INUSO im Kränzliner Saal

Das Akustik-Duo INUSO spielt am 23.03.19 im 1912 erbauten Kränzliner Saal. Genau 100 Jahre später wurde er wieder erweckt und nach einer kompletten Entkernung und Restaurierung urgemütlich eingerichtet und dekoriert.

Ramona, Maximilian und Mathias Köppen nennen ihn liebevoll „unser Wohnzimmer“ und haben ihn mit Musik und vielen alten Schätzen gefüllt. Nach ihren Worten finden hier neben und auf der Bühne zwischen Käfer und VWBuggy und zahlreichen Musikinstrumenten immer wieder nette Menschen zusammen, die Spaß und Freude an der Musik haben.

Für Musik sorgt am 23.03.19 erstmals INUSO. Die beiden Musiker aus der Nähe von Brandenburg/Havel bringen ebenfalls einen Haufen Instrumente mit. Zu hören gibt‘s neben Songs aus INUSOs aktuellem Album „Leise, laut & frei“ auch so einige aktuelle Songs und bekannte Klassiker ihrer Lieblingsbands in neuen akustischen Interpretationen und klarem Satzgesang.

Los geht's um 20 Uhr. Eintritt: 10 Euro im VVK, 12 Euro an der AK, Reservierungen unter: www.kraenzliner-saal.de