INUSO in der „Neuen Mühle“
29.02.2020

Schon in die dritte Runde geht es für das Akustik-Duo INUSO am 29.02.20 im Brandenburger Traditionslokal „Neue Mühle“.

Hier setzt Betreiberin Kati Nast mit ihrer Familie nicht nur auf hervorragende Küche, Pensionsbetrieb und Wellness, sondern lädt immer wieder zu Kunst, Kultur und Unterhaltung ein.

Das erste Mal stand INUSO hier im November 2018 auf der Bühne, das zweite Mal im November 2019. Zwischenzeitlich bespielten die beiden Musiker mit ihrem Programm zum Album „Leise, laut & frei“ unter anderem die Bühnen der Kulturgarage Werder, des Oranienwerks, der grünen Zitadelle Magdeburg, der Kulturnacht Stendal, der St. Nicolaikirche in Coswig, des Kränzliner Saals und des Theaters am See von Bad Saarow.

Bevor es sie 2020 auch wieder weiter weg zieht stehen die beiden wusterwitzer Musiker am 29.Februar 2020 mit der „Neuen Mühle“ dann wieder heimatnah auf der Bühne und bringen sogar neue eigene Songs mit.

Los geht‘s um 19 Uhr. Karten gibt’s für 15 Euro. Reservierungen unter 0 33 81 / 79 56 575.